Grundschule Kasendorf

95359 Kasendorf
Schulstraße 12
Tel. 09228 / 348
Fax 09228 / 7346
schulleitung@vskasendorf.de

 

 

Schulschlussfeier 28.Juli 2016

 

abschluss_16-1
abschluss_16-10
abschluss_16-11
abschluss_16-12
abschluss_16-2
abschluss_16-3
abschluss_16-4
abschluss_16-5
abschluss_16-6
abschluss_16-7
abschluss_16-8
abschluss_16-9
01/12 
start stop bwd fwd

 

 

KASENDORFER GREGORIFEST

 AM 12. JULI 2016

 

gregori_16-10
gregori_16-11
gregori_16-12
gregori_16-13
gregori_16-14
gregori_16-15
gregori_16-16
gregori_16-17
gregori_16-18
gregori_16-19
gregori_16-20
gregori_16-21
gregori_16-22
gregori_16-23
gregori_16-24
gregori_16-25
gregori_16-26
gregori_16-27
gregori_16-28
gregori_16-29
gregori_16-30
gregori_16-31
gregori_16-32
gregori_16-33
gregori_16-34
gregori_16-34_1
gregori_16-35
gregori_16-36
gregori_16-37
gregori_16-38
gregori_16-39
gregori_16-40
gregori_16-41
gregori_16-42
gregori_16-43
gregori_16-44
gregori_16-45
gregori_16-46
gregori_16-47
gregori_16-48
gregori_16-49
gregori_16-50
gregori_16-51
gregori_16-52
gregori_16-53
gregori_16-54
gregori_16-55
gregori_16-56
gregori_16-57
gregori_16-58
gregori_16-59
gregori_16-60
gregori_16-61
gregori_16-62
gregori_16-63
gregori_16-64
gregori_16-65
gregori_16-66
gregori_16-67
gregori_16-68
gregori_16-69
gregori_16-70
gregori_16-71
gregori_16-72
gregori_16-73
gregori_16-74
gregori_16-75
gregori_16-76
gregori_16-77
gregori_16-78
gregori_16-79
gregori_16-80
gregori_16-81
gregori_16-82
gregori_16-83
gregori_16-84
gregori_16-85
gregori_16-86
gregori_16-87
gregori_16-88
gregori_16-89
gregori_16-90
gregori_16-91
gregori_16-92
gregori_16-93
gregori_16-94
gregori_16-95
gregori_16-96
gregori_16-97
gregori_16-98
01/90 
start stop bwd fwd

 

 

Landesgartenschau Rotmainsafari

am 08. und 10. Juni 2016

Unter dem Motto „Rotmainsafari“ wird ein Programm speziell für Schulklassen angeboten. Dabei stehen Kleinlebewesen wie Köcherfliegen-Larven oder Bachflurkrebse im Mittelpunkt. An ihnen lasse sich zeigen, wie es um die jeweilige Wasserqualität bestellt ist.

Klassen 1 und 2 

rotmainsafari-10
rotmainsafari-11
rotmainsafari-12
rotmainsafari-13
rotmainsafari-14
rotmainsafari-15
rotmainsafari-16
rotmainsafari-17
rotmainsafari-18
rotmainsafari-19
rotmainsafari-20
rotmainsafari-21
rotmainsafari-22
rotmainsafari-23
rotmainsafari-24
rotmainsafari-25
rotmainsafari-26
rotmainsafari-27
rotmainsafari-28
rotmainsafari-29
rotmainsafari-30
rotmainsafari-31
rotmainsafari-32
01/23 
start stop bwd fwd

Klasse 3/4 Kombi

gartenschau-10
gartenschau-11
gartenschau-12
gartenschau-13
gartenschau-14
gartenschau-15
gartenschau-16
gartenschau-17
gartenschau-18
gartenschau-19
gartenschau-20
gartenschau-21
gartenschau-22
gartenschau-23
gartenschau-24
gartenschau-25
gartenschau-26
gartenschau-27
gartenschau-28
gartenschau-30
gartenschau-31
01/21 
start stop bwd fwd

 

 

AG Bienen  

Honig schleudern & abfüllen

Der wohl schönste Teil des Imkerns ist es, den Honig zu ernten, wenn der Honig erntereif ist. 

AGBienen_Honig-10
AGBienen_Honig-11
AGBienen_Honig-12
AGBienen_Honig-13
AGBienen_Honig-14
AGBienen_Honig-15
AGBienen_Honig-16
AGBienen_Honig-17
AGBienen_Honig-18
AGBienen_Honig-19
AGBienen_Honig-20
01/11 
start stop bwd fwd

Sobald der "Verdacht" besteht, dass die Bienen mit dem Honigsammeln fertig sind, sollten die Waben stichprobenartig kontrolliert werden, ob sie gefüllt und gedeckelt sind. Gedeckelt bedeutet, dass die Bienen einen Wachspfropfen auf die mit Honig gefüllten Waben gebaut haben.  Bei der ersten Schleuderung im Frühjahr sind mindesten 50% der Wabenfläche verdeckelt.

 

 

Theaterbesuch der 1. und 2. Klassen
 
in der GS Thurnau
 
Das Ein-Personen-Stück von Claude Teil wird seit zehn Jahren von der Nimmerland Theaterproduktion aufgeführt.
Von Thomas Lange stammt die musikalische Übersetzung. 

Es ist Markt. Das Bühnenbild ist ein Marktstand, der mit vielen bunten Buchstaben und Wörtern ausstaffiert ist. Die Markthändlerin tritt auf. Sie will Worte an die Kinder verkaufen. Dabei kommt sie von einem Thema zum anderen.
 So lernen die Kinder auf unterhaltsame Artund Weise vieles über Begriffe und Wörter - über kleine Worte, süße Worte, Worte,die verletzen, und die Kunst, mit Worten zu heilen. Die Markthändlerin zeigt, dass man keine Angst vor Fremdwörtern haben muss und lädt die Kinder ein, gut aufzupassen,wenn andere sich unterhalten.

 

Erster Handball-Cup der

Kulmbacher Schulen am 11. Mai 2016

 

In Marktleugast fand zum ersten Mal der Handball-Cup der Kulmbacher Schulen statt. Vorher hatten unsere Kasendorfer Kinder fleißig und begeistert trainiert, ehrenamtlich und engagiert unterstützt durch Frau Köttler und Herrn Rieß von der Handball-Abteilung des SSV Kasendorf. Sie hatten in ihrer Freizeit die Klassen 4a und 3/4-Kombi angeleitet und motiviert. Vorbereitet durch LAA Kathrin Haas in den Sportstunden, waren unsere Jungs und Mädels fit für den Wettkampf.

Unterstützt und gecoacht von Lehramtsanwärterin Kathrin Haas und Lehrerin Annemarie Dinter erreichten unsere jungen Spielerinnen und Spieler einen tollen dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch und DANKE an alle Helfer!

 

handballturnier-10
handballturnier-11
handballturnier-12
handballturnier-13
handballturnier-14
handballturnier-15
handballturnier-16
handballturnier-17
handballturnier-18
handballturnier-19
handballturnier-20
handballturnier-21
handballturnier-22
handballturnier-23
01/14 
start stop bwd fwd

 

 

Theatertag der Grundschulen im 

Kinder- und Jugendkulturzentrum Kulmbach

am 10. Mai 2016

"Als die Raben noch bunt waren"

Schon seit Monaten haben sich die Schülerinnen und Schüler unserer  AG „Kreatives Gestalten“ in Raben und andere Tiere verwandelt. Unter Anleitung von Förderlehrerin Petra Krasser und Rektorin Andrea Hofmann übten sie für ihren Auftritt.

raben_bunt-1
raben_bunt-10
raben_bunt-11
raben_bunt-12
raben_bunt-13
raben_bunt-14
raben_bunt-15
raben_bunt-16
raben_bunt-17
raben_bunt-18
raben_bunt-19
raben_bunt-2
raben_bunt-20
raben_bunt-21
raben_bunt-22
raben_bunt-23
raben_bunt-24
raben_bunt-25
raben_bunt-26
raben_bunt-27
raben_bunt-28
raben_bunt-29
raben_bunt-3
raben_bunt-30
raben_bunt-31
raben_bunt-32
raben_bunt-33
raben_bunt-34
raben_bunt-35
raben_bunt-36
raben_bunt-37
raben_bunt-38
raben_bunt-39
raben_bunt-4
raben_bunt-40
raben_bunt-5
raben_bunt-6
raben_bunt-7
raben_bunt-8
raben_bunt-9
01/40 
start stop bwd fwd

 

Vom Modell zum echten Vorbild

eisenbahnmuseum-10
eisenbahnmuseum-11
eisenbahnmuseum-12
eisenbahnmuseum-13
eisenbahnmuseum-14
eisenbahnmuseum-15
eisenbahnmuseum-16
eisenbahnmuseum-17
eisenbahnmuseum-18
eisenbahnmuseum-19
eisenbahnmuseum-20
eisenbahnmuseum-21
eisenbahnmuseum-22
eisenbahnmuseum-23
eisenbahnmuseum-24
eisenbahnmuseum-25
eisenbahnmuseum-26
01/17 
start stop bwd fwd

Die Kinder der AG Modelleisenbahn besuchten am 21.4.2016 das Dampflok-Museum in Neuenmarkt. Neben vielen interessanten Eindrücken und wissenswerten Details der großen Vorbilder "erfuhren" sie auch das richtige Eisenbahn-Feeling in der Kleinbahn auf dem Museumsgelände.

 

 

 

Wer kennt sich mit Zahnpflege aus?

Zahnarzt Weigel besucht am 7. April 2016 

die GS Kasendorf 

In gewohnt witziger und zugleich lehrreicher Weise informierte Schulzahnarzt Herbert Weigel über Schutz und Pflege der Zähne sowie Gefahren für Zahnschmelz und Mundhygiene. Neben spannenden Quizfragen durfte auch der rockige Zahnputzsong nicht fehlen.

Zahnarzt_2016-1
Zahnarzt_2016-2
Zahnarzt_2016-3
Zahnarzt_2016-4
Zahnarzt_2016-5
1/5 
start stop bwd fwd

 

 

Gesundes Frühstück

gesundes_Fruehstueck-1
gesundes_Fruehstueck-2
gesundes_Fruehstueck-3
gesundes_Fruehstueck-4
1/4 
start stop bwd fwd

"Frische Früchte für "Junges Gemüse"

Durch das von der EU geförderte Schulfruchtprogramm werden die Kinder wöchentlich mit allerlei Obst- und Gemüsesorten bekannt gemacht. Mit Hilfe der Ernährungstabelle lernen sie die Speisen sinnvoll und gesund zu kombinieren.

  

 

VIEL-LESER gesucht - und gefunden

Förderlehrerin Petra Krasser konnte bereits zum Halbjahr die ersten "Viel-Leser" beim Antolin-Leseprojekt mit einem Buch belohnen. Mehrere Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 4a und 3/4 Kombi hatten schon sehr viele Bücher gelesen und die Fragen dazu im Antolin-Programm beantwortet und erreichten hohe Punktzahlen. 

  

 

 

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31